Andreas Kenner

Für uns im Landtag

Pressemitteilungen März 2017

Städtebauförderung des Landes erreicht auch den Wahlkreis Kirchheim

 

MdL Andreas Kenner freut sich für die geförderten Gemeinden

MdL Andreas Kenner begrüßt ausdrücklich die Bekanntmachung der Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, den Städtebau in Baden-Württemberg mit rund 253 Millionen Euro zu fördern. Die Fördermittel stammen sowohl aus Landes- (knapp 152 Mio. Euro) als auch aus Bundesmitteln (rund 101 Mio. Euro).

SPD-Fraktion fordert: Entlassung von Junglehrern in Sommerferien beenden

 

MdLs Kenner und Fulst-Blei: „Entlassung ist ungerecht und nicht vermittelbar“

Nach dem Willen der SPD-Fraktion sollen Vertretungslehrkräfte und Referendare für die Dauer der Sommerferien nicht mehr entlassen werden. Bildungssprecher Stefan Fulst-Blei appellierte in einer Landtagsdebatte an die grün-schwarze Landesregierung, „mit diesem ungerechten, nicht vermittelbaren Unfug Schluss zu machen“. 

Bauarbeiten ICE-Trasse zwischen Wendlingen und Ulm betreffen das Lenninger Tal

 

MdL Kenner: Abtransport des Erdaushubs darf nicht allein zu Lasten der Gemeinden Owen und Lenningen gehen

Die jüngste Aussage der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH, dass die Mehrzahl der angekündigten 500 täglichen Abtransportfahrten des Erdaushubs, die beim Bahnprojekt Stuttgart-Ulm nötig werden, über die B 465 gehen sollen, beunruhigt verständlicherweise die Bevölkerung im Lenninger Tal.