Andreas Kenner

Für uns im Landtag

Pressemitteilungen Juli 2017

Erstattung der Flüchtlingskosten für Kommunen: Minister Strobl spielt auf Zeit

 

Fraktionsvize Sabine Wölfle und MdL Andreas Kenner kritisieren: „Die Kommunen warten noch immer auf ihr Geld“

Aus Sicht der SPD-Landtagsfraktion spielt Innenminister Strobl bei der Erstattung der Flüchtlingskosten für Kommunen weiter auf Zeit. „Die Kommunen warten noch immer auf ihr Geld, nun soll es wenigstens die Abschlagszahlung geben, die ich dem Minister mehrfach vorgeschlagen hatte“, macht Fraktionsvize Sabine Wölfle deutlich. 

Besuch von Andreas Kenner MdL in der FSJ Einsatzstelle KiTa Teckstraße

 

FSJ ist „schöner und sinnvoller Beitrag zum Erwachsenwerden“ - Andreas Kenner im Gespräch mit jungen FSJler

MdL Andreas Kenner war am 14. Juli zu Gast bei einem Treffen mit jungen FSJler in der Kirchheimer KiTa Teckstraße. Mit dabei war Kirchheims Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker sowie Gisela Gölz, Vorsitzende des Landesarbeitskreises Freiwilliges Soziales Jahr. 

SPD-Fraktion: Strobls Sicherheitsgipfel zum Fußball ist eine einzige Enttäuschung

 

Binder und Kenner: „Der Gipfel bleibt ein Kaffeekränzchen ohne handfestes Ergebnis.“

SPD-Fraktionsvize Sascha Binder und sein Fraktionskollege Andreas Kenner haben die Ergebnisse des von Innenminister Strobl (CDU) einberufenen Sicherheitsgipfels zum Fußball als „Kaffeekränzchen ohne handfestes Ergebnis“ bezeichnet. „Die Sicherheit in Stadien bleibt für Strobl nur die schönste Nebensache der Welt“, so Binder und Kenner.