Andreas Kenner

Für uns im Landtag

„Martin Schulz wird uns im Wahlkampf absolut motivieren“

 

Martin Schulz wird SPD-Kanzlerkandidat und Parteivorsitzender. Eine gute Nachricht und sehr erfolgsversprechend.

Der Umstand, dass Sigmar Gabriel auf den Parteivorsitz verzichtet und auch nicht Kanzlerkandidat bei den Bundestagswahlen im September dieses Jahres wird hat mich, hat die gesamte Landtagsfraktion der SPD überrascht. Sigmar hat mit diesem Schritt echte Größe bewiesen und den Weg frei gemacht für eine erfolgsversprechende Kandidatur von Martin Schulz. Das Amt des Außenministers, das Sigmar Gabriel nun antritt, ist allerdings wirklich mehr als nur ein Ersatz. Damit steht Sigmar Gabriel in der Tradition von Willy Brandt, Walter Scheel, Hans-Dietrich Genscher, Joschka Fischer und Frank-Walter Steinmeiner. In der momentanen Zeit mit Erdogan, Putin, dem Brexit und Donald Trump ist das Amt des Außenministers besonders wichtig. Dafür wünsche ich Sigmar Gabriel viel Kraft, Glück und Erfolg. Martin Schulz wird die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Wahlkreis absolut motivieren. Jetzt heißt es „Schluss mit Jammern“, jetzt heißt es „Ärmel hoch und kämpfen für die SPD“.

Ich bin dabei. Glück auf!