Andreas Kenner

Für uns im Landtag

Meine. Deine. Eine Welt

 

Im Marmorsaal des Neuen Schlosses in Stuttgart wurden zehn Kommunen im Rahmen der landesweiten Initiative „Meine. Deine. Eine Welt. 2017“ausgezeichnet

Den ersten Preis in der Kategorie Kleine Kommunen erhielten die engagierten Köngener, die sich zurecht über den Scheck von 5000 Euro freuten. Die Gemeinde Köngen mit seinen knapp 10.000 Einwohnern war zum ersten Mal Teil der Initiative Meine. Deine. Eine Welt. Überzeugt hat die Jury das abwechslungsreiche Programm mit 23 Veranstaltungen innerhalb eines Monats. Mit den Veranstaltungen zum Thema Fairer Handel, Nachhaltigkeit, regionale Produkte, Bürgerbeteiligung ist in Köngen ein breites Netzwerk entstanden.

Nahezu 20 verschiedene Gruppen beteiligten sich in Köngen am Programm, darunter Vereine, Einzelhandelsgeschäfte, Kirchengemeinden und die Verwaltung. Dieses breite Bündnis an Akteuren sowie die sehr gute Zusammenarbeit zwischen der Verwaltung und der Zivilgesellschaft hob die Jury besonders hervor. "Da habe ich von Herzen gern gratuliert und die Köngener zu einer Stadtführung nach Kirchheim eingeladen. Köngen hat jetzt auch den 2. Fairtrade Kindergarten Baden-Württembergs“ begeisterte sich Andreas Kenner MdL.

Unter den rund 160 Gästen des Abends waren neben Vertretern aller beteiligter kommunalen Netzwerke hochrangige Vertreter aus Politik und Verwaltung, darunter Abgeordnete aus Bund und Land sowie Bürgermeister. Den Abend moderierte SilkeArning vom SWR. Die Festrede hielt Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung im Staatsministerium Baden-Württemberg.

Über Meine. Deine. Eine Welt.

Sieben Mal fand die von der SEZ im Jahr 2006 ins Leben gerufene Initiative bislang statt. Insgesamt nahmen dabei fast 90 unterschiedlichen Kommunen Baden-Württembergs teil, viele davon mehrfach. 2017 waren acht Kommunen zum ersten Mal dabei. Ziel ist es, das Bewusstsein für globale Themen zu schärfen, eigenes verantwortliches Handeln im Alltag anzuregen und lokale Netzwerke zu stärken. Meine. Deine. Eine Welt. ist Teil des Partnerschaftszentrums der SEZ und findet im Rahmen des Eine Welt-Promotor*innenprogramms statt.