Andreas Kenner

Für uns im Landtag

Neujahrsempfang der SPD AG 60 plus in Esslingen mit Leni Breymaier

 

Gestern Nachmittag, am 25.1., fand der Neujahrsempfang des Kreisverbands der SPD AG 60 plus sowie der AG 60 plus Esslingen in der Alten Aula in Esslingen statt. Die Alte Aula war mit 120 Gästen voll besetzt. Ich habe das Grußwort und unsere Landesvorsitzende Leni Breymaier hat eine sehr kämpferische Rede gehalten. 

Bei Leni ging es um eine gerechte, auskömmliche Rente für alle, bezahlbaren Wohnraum, gute Arbeit, Pflege, Integration und Bildung. Sie begrüßte die Entscheidung von Sigmar Gabriel, in das Außenministerium zu wechseln und Martin Schulz als Kanzlerkandidaten vorzuschlagen. Bei den Bundestagswahlen werde das Ergebnis der SPD deutlich besser sein, als viele unserer Gegner hoffen, so die Landesvorsitzende. Leni Breymaier gelingt es, die Parteimitglieder zu motivieren und die Stimmung deutlich zu verbessern.

Mit dabei war auch Regina Rapp, die Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Esslingen. Sie strahlt großen Optimismus aus. Ich werde sie im Wahlkampf sehr gerne und engagiert unterstützen. Das werden die Esslinger SPD-Legende Wolfgang Drexler und Aichwalds Bürgermeister Nicolas Fink hundertprozentig auch tun, die beide ebenfalls zu Gast waren. Zu Gast war zudem Walter Hirrlinger, langjähriger VdK-Vorsitzender, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion von 1966 bis 1968 und Minister für Arbeit und Soziales von 1968 bis 1972. Mit seinen 90 Jahren hat Walter Hirrlinger viele Höhen und Tiefen der SPD miterlebt. 

Oberes Foto: Leni Breymaier, Wolfgang Drexler, Walter Hirrlinger, Andreas Kenner.

Unteres Foto: Regina Rapp und Andreas Kenner.