Voll besetzter Saal beim Kreisparteitag der SPD Esslingen

Mittwoch, 2. November 2022

Am Samstag fand in Filderstadt der Kreisparteitag der SPD Kreis Esslingen statt. So viele Genossen und Genossinnen konnten die beiden Kreisvorsitzenden Barbara Fröhlich und Simon Bürkle nicht immer begrüßen. Erfreulich war auch die große Anzahl von teilnehmenden Jusos. Denn ja, die SPD lebt.

Auf dem Parteitag fand auch eine Podiumsdiskussion zum Thema " Junge geflüchtete Männer" statt, mit dem Oberbürgermeister von Ostfildern, Christof Bolay, dem Polizei Präsidenten, Thomas Berger, Barbara Bartussek vom Esslinger Jugendbüro, deren Projekt " Salim" fürs nächste Jahr noch nicht gesichert ist und Argyri Paraschaki, Geschäftsführerin der Kommunalen Migrantenvertretungen Baden-Württemberg. 
Deutlich dabei wurde, dass eine gelingende Migration keine Selbstläufer ist. Unbestritten ist die Tatsache, dass in Deutschland in Zukunft Hundertausende Arbeitskräfte fehlen und wir ohne Zuwanderung die Fachkräftemangel Krise nicht bewältigen werden. Länder wie Kanada machen uns vor, wie gute Einwanderung geht.