Pressemitteilungen und Statements

Meine aktuellsten Artikel finden Sie auf der Startseite

Weltoffene Gastfamilien in der Region für internationale Jugendliche gesucht

Landtagsabgeordneter Andreas Kenner unterstützt interkulturellen Austausch

Dienstag, 15. Juni 2021

Geborgenheit und Sicherheit schenken während des Schüleraustauschs und dabei selbst eine bereichernde Erfahrung machen: Ab September 2021 haben Familien in der Region wieder die Möglichkeit, ein internationales Gastkind für ein halbes oder ganzes Schuljahr bei sich zu Hause aufzunehmen. Rund 200 Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren reisen mit der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. nach Deutschland, um hier in einer Gastfamilie die Kultur und Sprache des Landes kennenzulernen und sich persönlich weiterzuentwickeln. Viele Gastfamilien entwickeln lebenslange Freundschaften zu ihren Gastkindern.

Daniel Born: „Mir ist wichtig, dass wir im Landtag demokratisch streiten“

Kenners Montagsrunde mit dem Vizepräsidenten des Landtags Daniel Born (SPD)

Dienstag, 15. Juni 2021

Auch nach der Landtagswahl führt Andreas Kenner seine Montagsrunde fort. Am 14. Juni war sein Fraktionskollege, der frisch gewählte Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg Daniel Born, sein Gast. Beim Storms auf dem Marktplatz in Kirchheim konnte die Montagsrunde endlich vor Live-Publikum stattfinden.

„Der Zugang zum schnellen Internet ist für ein modernes Deutschland unerlässlich“

MdL Andreas Kenner und MdB Nils Schmid begrüßen die Förderung bei der Breitbandversorgung

Montag, 14. Juni 2021

Über 20 Millionen Euro hat der Bund in den letzten fünf Jahren den Kommunen im Bundestagswahlkreis Nürtingen bewilligt, um die Breitbandversorgung zu verbessern. Das geht aus einer Anfrage des SPD-Bundestagsabgeordneten Nils Schmid (Foto) beim beauftragten Projektträger des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur hervor. Auch die Kommunen im Landtagswahlkreis Kirchheim sind in diesem Rahmen stark berücksichtigt worden, was den Landtagsabgeordneten Andreas Kenner freut: „Es braucht überall und flächendeckend ein schnelles Internet, gerade auch in ländlicheren Gegenden.“

Kenners Montagsrunde Live vor Publikum

Der Landtag zu Gast in Kirchheim | Daniel Born MdL und Vizepräsident des Landtags Ba-Wü

Dienstag, 8. Juni 2021

"was lange währt, wird endlich gut": Kenners Montagsrunde findet tatsächlich vor "echtem Publikum statt".

Jugenderholung ermöglichen – Strukturen der Jugendarbeit sichern

Andreas Kenner: „Eine Situation wie im vergangenen Jahr darf es nicht geben“

Mittwoch, 2. Juni 2021

Die SPD-Fraktion begrüßt, dass das Sozialministerium auf den Druck von Jugendverbänden und SPD reagiert und Übernachtungen bei Ferienlagern im Sommer zulässt. Darüber hinaus muss die Landesregierung den Trägern der Jugendarbeit die Übernahme der Planungskosten für den Fall zusagen, dass Jugenderholungsmaßnahmen mit Übernachtung außer Haus nicht stattfinden können und sie damit nicht aus den Teilnehmerbeiträgern finanziert werden können. Zudem sollen die Kosten für Schnelltests bei Jugenderholungsmaßnahmen übernommen und Jugendgruppenleiterschulungen so schnell wie möglich wieder erlaubt werden.

1000 Jahre Stadtgeschichte in 60 Minuten

- die 05:00 Uhr Stadtführung

Mittwoch, 26. Mai 2021

Nach einem gefühlt ewigen Dornröschenschlaf stehen die Zeichen für die Kirchheimer Kultur, die Kinos und die Gastronomie endlich wieder auf Neustart.
So öffnet z.B. das 3K in der Dreikönigsstraße am Freitag, den 4. Juno um  06:00 Uhr wieder seine Pforten. Da freuen sich der Kirchheimer Kultwirt Michael Holz und sein Team jetzt schon auf hungrige und durstige Frühstücksgäste. Für alljene, die um diese Tageszeit nicht direkt vom Bett an den Wirtshaustisch wechseln wollen, bietet Andreas Kenner unter dem Motto "Solange andere noch schlafen ist Kirchheim schon längst auf" die erste "Anne Kenners 05:00 Uhr Stadtführung" an. Geschlafen haben wir jetzt lange genug.

Treffpunkt: 05:00 Uhr vor der Bastion. 

Mehr als 1000 Jahre Stadtgeschichte in 60 Minuten ist ganz schön sportlich. Danach mundet das Frühstück um so besser.
Die Teilnahme an der Stadtführung ist kostenlos. Für die Planung in Zeiten von Corona ist eine Anmeldung unter info@3k-Kirchheim.de notwendig.
Wer danach frühstücken möchte - und wer möchte das nicht -  benötigt einen negativen Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden alt sein darf.
Den bekommt Ihr bei den Teststationen CoviMedical am Roßmarkt, oder CoviMedical in der Kirchheimer Paracelsiusstraße ganz bequem am Donnerstag, den 3. Juno, auch wenn da Fronleichnam ist. Kirchheim hat den Investiturstreit, die Pest, die Spanische Besatzung, den 30 jährigen Krieg, den großen Stadtbrand und 2 Weltkriege überlebt. Da lassen wir uns von einem Virus schon gleich gar nicht unterkriegen.

SPD-Abgeordneter Daniel Born zum Stellvertretenden Landtagspräsidenten gewählt

Andreas Kenner und Andreas Stoch gratulieren: „Eine sehr gute Wahl und ein wichtiges Zeichen für die Demokratie“

Dienstag, 11. Mai 2021

Der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Kenner und SPD-Fraktionschef Andreas Stoch gratulieren Ihrem Landtagskollegen, dem Schwetzinger Abgeordneten Daniel Born (Foto), zu seiner Wahl vom 11.5.2021 als Vizepräsident des Landtages von Baden-Württemberg.

„Zahlt die Jugend den Preis für die Corona-Bekämpfung?“

Kenners Montagsrunde mit den Schulsprechern Naphat Mann und Marlene Theiss

Dienstag, 4. Mai 2021

Auch nach der Landtagswahl führt Andreas Kenner seine digitale Montagsrunde fort. Am 3. Mai waren Naphat Mann, der Schulsprecher des Kirchheimer Ludwig-Uhland-Gymnasiums und Marlene Theiss vom Gymnasium in Plochingen seine Gäste. Mit ihnen unterhielt sich Andreas Kenner darüber, was die Corona-Pandemie mit jungen Menschen macht und ob insbesondere sie den Preis für die Corona-Bekämpfung zahlen.

Andreas Kenner

Andreas Kenner: „Das Demonstrationsrecht ist ein hohes Gut, aber auch Demonstranten müssen sich an die geltenden Corona-Regeln halten!“

SPD-Landtagsfraktion um ihren Innenexperten Sascha Binder beantragte Sondersitzung des Innenausschusses

Dienstag, 6. April 2021

Die SPD-Landtagsfraktion hat eine Sondersitzung des Landtags-Innenausschusses durchgesetzt, um die aus dem Ruder gelaufene Querdenker-Demonstration in Stuttgart vom Karsamstag aufzuarbeiten und vor allem auch Verantwortlichkeiten für die Zukunft zu klären, damit sich die Geschehnisse vom Karsamstag nicht an anderer Stelle wiederholen.

"Grün-Schwarz heißt: Verwalten statt gestalten"

MdL Andreas Kenner zur Neuauflage der grün-schwarzen Koalition in BW

Donnerstag, 1. April 2021

Nun ist es also amtlich, die Grünen wollen mit der CDU als Koalitionspartnerin auch die nächsten 5 Jahre Baden-Württemberg regieren. Das hatte sich vor 3 Monaten noch ganz anders angehört als sich die Grünen im Südwesten klar vom Koalitionspartner CDU distanziert und eine Neuauflage eines grün-roten Bündnisses ins Spiel gebracht haben.