Juni 2019

Andreas Kenner
Donnerstag, 27. Juni 2019

Andreas Kenner MdL nahm als Jugendpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion am Jugendlandtag teil: "Das war eine spannende Diskussion gestern Abend im Workshop "Jugendbeteiligung" im Rahmen des Jugendlandtags.
Sehr fitte, gut informierte und engagierte junge Leute, die sehr wohl wissen wo in unserem Land der Schuh drückt und wie es besser gemacht werden kann. Einige von ihnen sind auch gewählte JugendgemeinderätInnen. Da mache ich mir um den politischen Nachwuchs keine Sorgen." Am zweiten Tag des Jugendlandtages gab es im Plenum eine Debatte zur Jugendbeteiligung in Baden-Württemberg. "Unsere Demokratie wäre doch tot, wenn wir jungen Menschen nicht dafür begeistern könnten. So engagiert wie die Jugendlichen beim Jugendladtag mitgemacht haben, ist mir da aber nicht bange", freut sich Kenner. Zum Abschluss haben die Abgeordneten ein „Hausaufgabenheft“ mit den Forderungen des Jugendlandtages bekommen. Darin wird auch eine Senkung des Wahlalters gefordert, was Kenner gerne unterstützt.
Die Rede von Andreas Kenner Rede kann man dann in der Mediathek des Landtags anschauen.

Andreas Kenner
Mittwoch, 19. Juni 2019

Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Andreas Kenner und Martin Rivoir, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, kritisieren die Äußerung von Verkehrsminister Winfried Hermann, dass Stuttgart 21 eine Fehlentscheidung und eine Fehlinvestition sei:

Andreas Kenner

Besuchergruppe aus Palästina zu Gast im Landtag

Spannende Diskussionen über die friedliche Zukunft

Dienstag, 18. Juni 2019

Andreas Kenner

Gäste der East Jerusalem YMCA waren im Landtag zu Besuch

Diskussion mit den MdLs Kenner (SPD) und Karrais (FDP)

Dienstag, 18. Juni 2019

Andreas Kenner
Freitag, 14. Juni 2019

Bereits zum 3. Mal tritt Andreas Kenner am Freitag 21. Juno um 19Uhr mit seinem Programm „Kenner Trinken Württemberger“ in Jesingen auf dem Platz vor dem Rathaus auf.

Andreas Kenner

Baustellenatmosphäre mit Andreas Kenner MdL live erlebt

Mit dem SPD-Landtagsabgeordneten stilecht mit Gummistiefeln, Warnwesten und Helmen auf die S-21 Baustelle in Suttgart

Dienstag, 4. Juni 2019

Andreas Kenner
Dienstag, 4. Juni 2019

Andreas Kenner und Boris Weirauch: „Uns kann niemand erklären, dass Supermärkte, die Lebensmittel bewusst wegwerfen, die Sachherrschaft darüber tatsächlich behalten wollen“
Der SPD-Rechtsexperte Boris Weirauch und Andreas Kenner fordern den baden-württembergischen Justizminister Guido Wolf (CDU) auf, den Vorschlag seines Hamburger Kollegen Till Steffen (Grüne), das Mitnehmen…