Andreas Kenner

Für uns im Landtag

Pressemitteilungen und Sozia Media - Dezember 2019

24.12.2019 - 09:55

Einmal mit Humphrey Bogart auf der Bühne stehen ... . Am Mittwoch, 25. Dezember. ist es um 22 Uhr dann wieder soweit. Casablanca mit Ingrid Bergmann, Peter Lorre, Paul Henreid und Humphrey Bogart ununterbrochen seit den 70er Jahren im Kirchheimer Club Bastion. Das ist einfach Kult. Ich werde ab 21:15 Uhr an der Kasse sitzen.

22.12.2019 - 14:38

Gestern Nacht hatte ich die große Ehre und das Vergnügen zusammen mit der wunderbaren Yasi Holger und dem "Schwäbischen Jimmy Hendrix" Werner Danneman auftreten zu dürfen. Das Publikum in der ausverkauften Kirchheimer Bastion war begeistert. Für den richtigen Grove sorgten Thomas Göhringer am Schlagzeug und Steffen Knauss am Bass. Für Yasi war es der erste Auftritt in der Bastion. Viele weitere werden folgen. Da bin ich mir sicher.

20.12.2019 - 11:51

Gitarrenhelden zweier Generationen machen gemeinsame Sache Am Samstag, den 21. Dezember um 20Uhr30 hat das Kirchheimer Publikum im Club Bastion zum ersten mal die Gelegenheit Yasi Hofer und Werner Dannemann gemeinsam auf der Bühne zu erleben. Werner Dannemann, "der Schwäbische Jimmy Hendrix", gilt mit seiner über 50 jährigen Erfahrung als der schwäbischer Blues- und Rockgitarrist schlechthin. Im Club Bastion tritt er seit den 80er Jahren regelmäßig auf. Eine Kirchheimer Musiknacht ohne ihn ist eigentlich undenkbar.

19.12.2019 - 13:01

Am Donnerstag, den 26. Dezember, um 21 Uhr gibt es im Club Bastion in Kirchheim auch heuer wieder den Weihnachtsrock. Nachdem die legendäre ABRISS BAND nach 20 Jahren auf der "Bastions-Weihnachtsbühne" eine schöpferische Pause einlegt, sind in Kirchheim die schlimmsten Befürchtungen aufgekommen und alle stellten sich die Frage: "Was machen wir jetzt am 26. Dezember?" Doch wie es sich für Weihnachten gehört kommt hier die gute Botschaft: Niemand muss auf das Konzert am 2. Weihnachtsfeiertag im Club verzichten und jeder kann sich auf den gewohnten Weg ins Gewölbe freuen.

18.12.2019 - 11:36

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich stehe hier unter dem Weihnachtsbaum des Landtags. Gott sei Dank macht selbst die Politik an Weihnachten mal eine Pause. Zeit für die Familie, Zeit für Freunde und Nachbarn, Zeit für Besinnung, Zeit zur Erholung. Mein Wahlkreis Büro ist vom 23. Dez. bis zum 6. Januar geschlossen. In dieser Zeit müssen die Regierenden halt ohne mich zu Recht kommen. Ihnen Allen wünsche ich einen gesegneten 4. Advent, Frohe Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahrzehnt. Es liegen spannende Zeiten vor uns.

15.12.2019 - 13:26

Das war ein ganz besonderes Erlebnis gestern Nacht im Kirchheimer Club Bastion. In Gedenken an den im Juli völlig unerwartet verstorbenen Musiker Günther Scheuring traten zahlreiche musikalische Weggefährten auf. Unter anderem Otwin Schierle, Linda Friedel, Andreas Nuover, Gottlob Schmid, Wolfgang Sing und ganz zum Schluss die von Günther ins Leben gerufene Bastionsband mit der wunderbaren Anja Mayer am Saxophon und dem "Wahnsinns Gitarristen" Jürgen Wursche. Da mitspielen zu dürfen ist Ehre und Vergnügen zugleich. Das Publikum in der ausverkauften Bastion war begeistert.

13.12.2019 - 10:09

Das regnerische und kalte Wetter konnte uns nicht davon abhalten, uns sichtbar und lautstark für gebührenfreie Kitas einzusetzen. Vor der Plenarsitzung trafen wir uns vor dem Landtag, um für das gemeinsame Ziel einzutreten. Heute wird im Landtag von Baden-Württemberg der Bildungshaushalt beraten, in dessen Rahmen unsere SPD-Landtagsfraktion weiter klipp und klar die Gebührenfreiheit einfordern wird. Wir bleiben dran! Es ist nicht fair, wenn in manchen Kommunen der KITA-Platz gebührenfrei ist und ein paar Kilometer weiter die Eltern hohe Beträge bezahlen müssen.

11.12.2019 - 10:51

Am Dienstagabend hat Thomas Strobl, der Innenminister von Ba-Wü, im Rahmen des Förderwettbewerbs "Future Communities 4.0" die Urkunden und die Förderbescheide überreicht. Auch die Stadt Weilheim an der Teck aus meinem Wahlkreis wurde für ihr Projekt "Offensive Wirtschaftsstandort 2.0" ausgezeichnet. Ich habe sehr gerne in Vertretung die Urkunde entgegengenommen. Ich gratuliere der Stadt Weilheim zur Fördersumme von 13.000 Euro.

10.12.2019 - 11:17

Heute wird die Sozialdemokratin Saana Marin mit 34 Jahren als jüngste Regierungschefin der Welt in Finnland vereidigt. Als Jugendpolitischer Sprecher gratuliere ich meiner jungen Genossin von ganzem Herzen, auch wenn ich jetzt Konkurrenz als Nachwuchshoffnung bekomme.

09.12.2019 - 14:27

Mit meinem GRÜNEN Kollegen Thomas Poreski zusammen war ich bei der Abschlussveranstaltung des Projekts Ombudschaft Jugendhilfe in Ba-Wü. Minister Manne Lucha betonte die Bedeutung eines unabhängigen und verstetigten Ombudssystem der Jugendhilfe. Ein wahres Gewitter an Wortwitz zum Thema Ombudschaft ließ der Kabarettist und Liedermacher Gunzi Heil auf das Publikum hernieder prasseln. Dabei spannte er den Bogen von der Steinzeit, über das antike Griechenland bis hin zu Rotkäppchen und Pippi Langstrumpf. Danach war allen klar: Ohne Ombudschaft geht es nicht.

09.12.2019 - 14:18

Alle Jahre wieder Kerzen färben am Stand der SPD auf dem Weihnachtsmarkt in Notzingen. Eine ganz einfache Technik mit schöner Wirkung. In Notzingen sind nur Vereine auf dem Weihnachtsmarkt vertreten. Der gesamte Erlös geht an soziale Projekte. Bei der CDU habe ich ein leckeres Schmalzbrot und bei der Unabhängen Kommunalen Wählervereinigung Schupfnudeln gegessen. Alles für den guten Zweck.

08.12.2019 - 13:53

Alle Jahre wieder auf dem sehr lebendigen Weihnachtsmarkt in Altbach. Am Stand der SPD habe ich mit Irmela Gröger zusammen Waffeln zu Gunsten des Kinderferienprogramms verkauft. Ihre jahrzehntelange Erfahrung am Waffeleisen sorgte für leckere Waffeln, die bei den Gästen sehr gut ankamen. Das freute die Vorsitzende der SPD Gemeinderatsfraktion Andrea Barth sichtlich. Sehr gut gelaunt in Anbetracht des sehr gelungenen Weihnachtsmarktes zeigte sich auch Altbachs Bürgermeister Martin Funk.

6. Dezember um 12:34

Weihnachtsmarkt in Wendlingen bedeutet Weihnachten bei Freunden. Nach der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Steffen Weigel genieße ich mit 8 Wendlinger Sozialdemokraten und -Demokratinnen zusammen einen sehr guten Glühwein am Stand der Realschule. Genuss für einen guten Zweck.

3. Dezember um 19:09

Das war ein aufschlussreiches Gespräch im Dänischen Folketing mit den Abgeordneten Christian Rabjerg Madsen, Vorsitzender des Ausschuss für Einwanderung und Integration und Sprecher der Sozialdemokraten, Anni Matthiesen, Sprecherin der Partei Venstre, Danmarks Liberale Parti, (rechtsliberal) für Personen mit Behinderungen, Inneres, kommunale Angelegenheiten und Soziales, Anne Sophie Callesen, Sprecherin der Partei Radikale Venstre (linksliberal) für Kinder, Familien, Jugend u...

2. Dezember um 13:20

Gleich nach der Kirchheimer Oberbürgermeister Wahl bin ich mit dem Sozialausschuss des Landtags von Ba-Wü nach Dänemark gereist. Unser erster Termin ist in Kopenhagen im Einwanderungs- und Integrationsministerium. Bevor es losgeht lese ich erstmal den Teckboten.

2. Dezember um 07:18

Über 50 Leute verbrachten nach der OB Wahl den für sie sicher nicht einfachen Abend mit Angelika Matt-Heidecker. Darunter viele Stadträte verschiedener Fraktionen. Die Stimmung war trotz der Wahlniederlage gut. Ich bedankte mich ganz persönlich bei ihr für das enorme Arbeitspensum der letzten Jahre. Nun beginnt eine neue Zeit mit Dr. Bader, der erst der 5. Oberbürgermeister von Kirchheim seit 1946 ist. Ihm wünsche ich einen guten Start. OB in einer Stadt mit 40.000 Einwohnern ist kein Zuckerschlecken.

4. Dezember um 12:43

Fahrradfahren hat in Kopenhagen absolute Priorität. Die MitarbeiterInnen der Stadtverwaltung z.B. haben im Rathaus sichere Fahrradabstellplätze. Parkplätze für Autos gibt's da nicht. Breite Radwege überall in der Region Kopenhagen ermöglichen das schnelle Radfahren zum Arbeitsplatz, in die Schule, in die Stadt, zur Uni etc. Davon spricht unser Grüner Verkehrsminister Winfried Hermann seit Jahren - passieren tut allerdings nichts.